Südtiroler Osterhase - ABGESAGT!

Dolomiten & Baumblüte & Wein


Reisedaten

  • Reisedatum: 10.04.2020 - 13.04.2020

Zusätzliche Informationen

Unser Service

  • Gesamte Omnibusreise im MM-Reisebus mit Toilette, Kühlbar und Klimaanlage
  • 3 x Übernachtung mit Frühstück vom Buffet
  • 2 x Abendessen (Menü)
  • 1 x Ostermenü
  • Stadtführung Brixen und Bozen
  • Dolomiten-Rundfahrt mit Reiseleitung
  • Kaffee & Kuchen in Seefeld

Preis je Person 365,00

Einzelzimmerzuschlag 36,00

Auf Grund der aktuellen Lage, können wir diese Reise nicht durchführen!

1. Tag

Steigen Sie ein und freuen Sie sich auf markante Gebirgszüge, weite Almwiesen, dunkle Wälder
und fruchtbare Täler, eine Region in der Brauchtum und Tradition gelebt wird.
Ihre Anreise erfolgt über die Autobahn Crailsheim, Aalen, Ulm, Memmingen, Kempten, Reutte, Nassereith,
Innsbruck nach Brixen in Südtirol. Ihr Reiseleiter nimmt Sie mit auf einen Spaziergang durch die 1.100-jährige
Stadt an Eisack und Rienz. Lassen Sie sich vom nahezu unverändertem mittelalterlichen Stadtbild, dem prächtigen
Dom mit dem Kreuzgang und der barocken Hofburg begeistern.

Natz

2.Tag
Gemeinsam mit einem Stadtführer besuchen Sie heute Bozen. Sie sehen die Altstadt und den Waltherplatz, den Kornplatz, die wichtigsten Kirchen und besuchen den berühmten Obstmarkt im Herzen der Stadt. Knallrote Chilischoten neben duftenden Knoblauch-Bündeln, sattgrüner Rucola und glänzende Südtiroler Äpfel sind nur eine kleine Aufzählung der vielen Köstlichkeiten. Die immer wärmer werdenden Sonnenstrahlen ermöglichen es Ihnen bei Ihrer Fahrt die herrliche Baumblüte zu betrachten. Gerne laden wir Sie noch zu einer kleinen Weinprobe ein.

3. Tag
In Begleitung eines ortskundigen Reiseleiters starten Sie heute zur Dolomitenrundfahrt. Über das Eggental, Welschnofen, Karerpass reisen Sie in die Bergwelt von Rosengarten, Marmolada, Sellagruppe, Langkofel, … Von Canazei gelangen Sie nach Wolkenstein, St. Christina und St. Ulrich im Grödnertal.
Seit Jahrhunderten ist die Kunst der Holzschnitzerei im Grödnertal Tradition. Am Abend lädt Sie das Hotel zu einem genüsslichem Ostermenü ein.

4. Tag
Nach Ihrem ausgedehnten Frühstück reisen Sie im Eisacktal über Sterzing zum Brennerpass. Weiter, ein kurzes Stück durch Österreich, vorbei an Innsbruck nach Seefeld.
Lassen Sie die Eindrücke der letzten Tage noch einmal bei einer gemütlichen Kaffeepause revue passieren. Vorbei an Reutte, Kempten, Memmingen und Ulm reisen Sie ins Hohenloher Land zurück. Eine Abschlusseinkehr
rundet Ihre Osterreise ab.

– Änderungen vorbehalten –