An der Nordseeküste

Hallig Hooge - St. Peter Ording - Sylt


Reisedaten

  • Reisedatum: 04.09.2022 - 08.09.2022

Zusätzliche Informationen

Unser Service:

  • Gesamte Omnibusreise im MM-Reisebus mit Toilette, Kühlbar und Klimaanlage
  • 4 x Übernachtung mit Frühstück vom Buffet
  • 4 x Abendessen (Menü) 
  • Stadtführung Husum
  • Ausflugsfahrten
  • Schifffahrt Hallig Hooge
  • Kutschfahrt
  • Zugfahrt Niebüll/Sylt und zurück 
  • Reiseleitung Sylt

Preis je Person 575,00

Einzelzimmerzuschlag 70,00

1. Tag
Moin Moin an der Nordseeküste! Nach Ihrer Anreise über Würzburg, Fulda, Kassel, Hannover und Hamburg erreichen Sie am Nachmittag Ihr Hotel „Der Osterkrug“ in Husum. Hüsem, wie die Stadt friesisch auch genannt wird, vereint ein vielfältiges Kultur- und Veranstaltungsangebot mit den Besonderheiten der reizenden Nordseeküsten-Naturlandschaft. Mit einem kleinen Augenzwinkern sieht sich die Stadt dank ihres abwechslungsreichen Freizeitangebots auch gerne einmal als metropolische Kleinstadt in Schleswig-Holstein.

Husum

2. Tag
Am Vormittag haben Sie die Möglichkeit während einer geführten Ortsbesichtigung mehr über Husum zu erfahren. In zentraler Lage zwischen Nordund Ostsee und in Nähe zu Dänemark, lässt sich viel über die Geschichte, Natur und Kultur Husums und ganz Friesland erfahren. Anschließend steht Ihnen der Nachmittag in dem bekannten Badeort St. Peter Ording zur freien Verfügung. Besonders bekannt ist die Stadt für ihren langen Badestrand und die gemütliche Atmosphäre.

3. Tag
Mit dem Bus geht es am Morgen nach Dagebüll und dort heißt es wieder einmal „Eine Seefahrt, die ist lustig...“ und sogar mehr noch, wenn sie auf eine Hallig führt. Die Hallig Hooge, die Sie an diesem Tag erkunden können, ist mit kanpp sechs Quadratkilometern die zweitgrößte der Halligen im schleswig-holsteinischen Wattenmeer und wird von dem gleichnamigen Nationalpark umgeben. Per Kutsche fahren Sie dort durch die Natur bis nach Königspesel.

4. Tag
Mit dem Zug erreichen Sie über den bekannten Hindenburgdamm die reizvolle Insel Sylt. Weite, kilometerlange Strände mit feinstem, weißen Sand, einer herrlichen Brandung, Dünenlandschaften und reetgedeckte Friesenhäuser prägen das Bild der nördlichsten deutschen Insel. In Westerland erwartet Sie Ihr Reiseleiter zur Panorama-Inselrundfahrt – von List im Norden bis Hörnum im Süden erfahren Sie Interessantes von Deutschlands beliebter Urlaubsinsel.

5. Tag
Nach einem letzten gemütlichen Frühstück in Ihrem Hotel, geht es mit dem Bus zurück. In Undeloh ist Zeit für eine Mittagspause, bevor Sie weiter über Kassel, Fulda und Würzburg bis in die Heimat fahren.

– Änderungen vorbehalten –